VRTom's Golf GTI VR6T
  VR6 Saugertuning
 
"
Bevor ich zum Turboumbau kam, hatte ich mich ein wenig mit Saugertuning auseinandergesetzt.

Die wichtigsten Schritte wurden mittels vorher/nacher Messungen dokumentiert.

Am Ende standen 208PS an.
Damit konnte ich die 1/4 Meile in 14.9sec. zurücklegen und sogar eine Plazierung herausfahren!



Was wurde gemacht/ was kam dabei herum

Erster Schritt:
- Kanäle der Saugbrücken angepasst und leicht geglättet
- Drosselklappe bearbeitet
- Bonrath Powerrohr
- Luftfilterkasten mit 2ten Lufteinlass
- KN Luftfilter
- Absorbtionsschalldämpfer
- RDI- Chip

Ergebnis: 183PS

Zweiter Schritt:
- Alu KW Schwingungsdämpfer 650g

Ergebnis: 190PS

Dritter Schritt:
- 268° Nockenwellen

Ergebnis: 201PS

Vierter Schritt:
- Customized Chip Anpassung

Ergebnis: 208PS


Weitere Schritte wurden nicht unternommen, da es dann ohne merkliche Verbesserungen richtig ins Geld gegangen wäre.


ein Bild



ein Bild



ein Bild




 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=